Hauptmenü

"Sterben kann gar nicht so schwer sein, bisher hat es noch jeder geschafft"

(Norman Mailer, US-Schriftsteller *1923 in New Jersey, †2007 in New Yourk, USA)

 

Ziele der Testamentsvollstreckung

 

Eine Testamentsvollstreckung ist für Sie geeignet, wenn Sie eines oder mehrere der nachfolgend genannten Ziele verfolgen:

a. Faire Nachlassteilung

b. Umsichtige Nachlassverwaltung

c. Wahrung des Familienfriedens

d. Finanzielle Absicherung des Ehepartner

e. Finanzielle Absicherung und Schutz minderjähriger oder suchtkranker Kinder

f. Schutz behinderter oder selbst schon älterer Kinder vor den Sozialbehörden

g. Schutz überschuldeter Kinder vor ihren Gläubigern

h. Umsetzung des Erblasserwillens über Jahrzehnte hinaus

i. Erfüllung aller Vermächtnisse und Auflagen

j. Arbeitsentlastung überforderter Ehepartner und Kinder



Copyright 2020 Jordan Fuhr Meyer · Inhalt dieser Seite: Testamentsvollstreckung  Sitemap · Impressum

Zentralruf: 0234-338 53-124
E-Mail-Adresse: info(at)erbrecht24.com

STANDORTE:
BOCHUM · DORTMUND · DUISBURG · DÜSSELDORF · ESSEN · KÖLN · MARSBERG